15555a

iCS Konzentrationssensor

Anpassbarer Prozesssensor

Dieser Inline-Sensor iCS ist ein kleiner und einfach zu installierender Konzentrationssensor zur Messung der Konzentration von Frostschutzmittel, nämlich Ethylenglykol. Der Sensor kann leicht an Ihr spezifisches Produkt angepasst werden. Er bietet gleichbleibend zuverlässige Messungen und geringen Wartungsaufwand.

Checkpoints

  • Kompakte und leichte Größe, die sich leicht an enge Bedingungen anpassen lässt
  • Einfache, flexible und kompromisslose Integration in Ihren Prozess
  • Technisch einfach zu implementieren und kostengünstige Integration sowie Wartung
  • Langjährig bewährte Technologie, besonders effektiv für Konzentrationskontrollen

Einfache Bedienung

Wenn Sie es mit kleinsten Mengen, platzbeschränkten Installationen oder mobilem Betrieb zu tun haben, hat SCHMIDT + HAENSCH hier die ultimative Lösung für Sie: Konzipiert für die einfache Integration in Ihre Prozesssteuerung, lässt er sich über Modbus- oder RS-232-Schnittstelle direkt an Ihre SPS anschließen. Integrierte Funktionen wie Temperaturmessung, Sauberkeitskontrolle und Füllstandserkennung sorgen für ein selbstüberwachendes System.

Anwendungen

Als echter Sensor kann es in Anwendungen eingesetzt werden, die von herkömmlichen Refraktometern nicht erfüllt werden können. Sein Messbereich ist speziell auf Ihre gewünschte Anwendung programmiert. Unser Ingenieurteam wird die von Ihnen benötigte Anwendung für Ihren Konzentrationssensor anpassen. Bitte beachten Sie, dass für die Anpassung Entwicklungskosten anfallen.

Produkt im Detail

Hohe Messgenauigkeit in kompaktem Design

Der anpassbare Konzentrationssensor eröffnet ein neues Feld der Miniaturisierung für Prozessinstrumente.

Dank seines neuen Designs hat der eigentliche Sensor die Größe eines Golfballs. Sein Design kommt mit weniger Teilen aus, was zu einer hocheffizienten und kompakten Konstruktion führt. Als echter Sensor kann er in Anwendungen eingesetzt werden, die von herkömmlichen Refraktometern nicht abgedeckt werden können.

Wenn Sie es mit minimalen Volumina, platzbeschränkten Installationen oder mobilem Betrieb zu tun haben, hat SCHMIDT + HAENSCH hier eine weitere ultimative Lösung für Sie.

Gestaltet, um einfach in Ihre Prozesssteuerungen integriert zu werden, kann er direkt an Ihre SPS über Modbus oder RS-232-Schnittstelle angeschlossen werden. Integrierte Funktionen wie Temperaturmessung, Sauberkeitskontrolle und Füllstandserkennung sorgen für ein selbstüberwachendes System.

Spezifikationen

Main specifications

Measuring scales Refractive Index (RI), Brix (Bx)
Measuring range 1. 333 RI – 1.387 RI / 0 – 32 Bx
Resolution 0.0001 RI / 0.1 Bx
Precision ± 0.0007 RI / ±0. 5 Bx
Wavelength 589 nm

Temperature

Operating temperature – 10 °C to +50 °C
Environmental temperature -40 °C to +65 °C (recommended 5 °C – 35 °C, dry)

Additional information

Wetted parts Sapphire, stainless steel
Interfaces RS485 (4 pin M8 plug)
Power supply 12-28 VDC
Current max. 30 mA (at 24 V)
IP class IP67
Process pressure (max.) 100 kPa (14,5 psi, 1 bar), max. 4 bar
Weight 220g
Length 54mm
Diameter 40 mm (DN40), handle diameter 54 mm

Änderungen vorbehalten – alle Angaben ohne Gewähr

Spezifikationen anzeigen

Zubehör

Webinare

Schmidt + Haensch product webinars

Erfahren Sie mehr über dieses Produkt

Haben Sie noch Fragen zu diesem Produkt?

Sprechen Sie uns an.

Services Request