In-line Prozess Refraktometer

iPR HR²

PDF-Datenblatt
  • Permanente inline Echtzeitkonzentrationsmessung
  • Höchste Auflösung und Genauigkeit
  • Für Anwendungen mit sehr geringem Feststoffgehalt
  • Stand-alone Sensor mit integrierter Elektronik
  • Einstellbare digitale Grenzwertschalter

Vollautomatisches Prozessrefraktometer „High Resolution“

Die vollautomatischen Prozessrefraktometer iPR HR² (High Resolution) messen kontinuierlich den Brechungsindex und somit die Konzentration von Feststoffen in Lösung bzw. die Mischungsverhältnisse von binären oder quasibinären Flüssigkeitsgemischen.

Speziell entwickelt für die Kontrolle von Flüssigkeiten mit sehr geringem Feststoffgehalt (z. B. Light-Getränke) besitzen sie eine sehr hohe Auflösung und Genauigkeit.

Das iPR HR² ist ein stand-alone Prozess-Sensor mit integrierter Elektronik. Sein spezielles Design und die elektronische Ausstattung machen es hochflexibel und einfach in der Handhabung. Die Programmierung des Gerätes erfolgt über eine WINDOWS basierte Software. Optional ist ein Datenlogger verfügbar.

Der Messkopf aus Edelstahl ist:

  • IP69K Schutzart TÜV geprüft
  • chemikalienbeständig,
  • lebensmittelgeeignet sowie
  • CIP- und Molchfähig.

Er kann in Rohrleitungen, Mischtanks, Reaktionskesseln, Vorratsbehältern, Kochapparaten oder Verdampfern unter Verwendung verschiedenster Einschweißflansche eingebaut werden.

Anwendungen

  • Pharmazie
  • Nutraceuticals
  • Diät-Getränke
  • Salzgehalt
  • Niedrige Restkonzentrationen im Kondensat

Technische Daten

Hauptspezifikationen

Messbereich 1.3320 - 1.3720 / 0 - 25 Brix
Auflösung 0.000005 nD / 0.002 Brix
B2: 0.00002 nD / 0.02 Brix
Genauigkeit ±0,00004 nD
±0,02 Brix
(±0,01 bis 2 %Brix bei 20 °C)

Temperatur

Umgebungstemperatur 0 °C bis 45 °C
max. Prozess Temperatur + 80 °C ohne Wasserkühlung
+100 °C mit eingebauter Wasserkühlung
min. Prozess Temperatur -10 °C
max. Prozessdruck 1 Mpa (145 psi, 10 bar)

Zusätzliche Informationen

Prisma YAG
Prozesskontaktmaterial YAG, rostfreier Stahl
optional: PTFE
Schutzklasse IP 69 K geprüft
TÜV Rheinland
Lichtquelle/Wellenlänge 589 nm LED
Stromversorgung 24 VDC
Schnittstellen, Schalter 2 galvanisch getrennte 4-20 mA Ausgänge
2 Schaltausgänge (Grenzwertschalter, 1 Ampere)
serielle Schnittstelle wahlweise RS 232, 422 oder USB
Prismenreinigung Optional: Wasser, Dampf oder Ultraschallreinigung
Explosionsgeschütze Version Nein

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.