Abbe-Zahl/ V-Zahl/ Konstringenz

Messen Sie die Abbe- oder V-Zahl

Sie möchten die Qualität von Gläsern und Polymeren, die in der Brillenglasproduktion verwendet werden, überwachen? – Das Refraktometer von SCHMIDT+HAENSCH hilft Ihnen bei der Überwachung der Glas- und Polymerproduktion und führt eine Rohstoffkontrolle durch.  Der nach dem deutschen Physiker Ernst Abbe benannte dimensionslose Parameter ist auch als V-Zahl oder Konstringenz eines transparenten Materials bekannt. Sie gibt die Dispersion des Materials an und zeigt, wie stark sich der Brechungsindex mit der Wellenlänge des Lichts ändert. Je höher die Dispersion ist, desto kleiner ist die Abbe-Zahl. Die Zahl wird durch eine Funktion der Brechungsindizes eines Materials bei 486,1 nm, 587,6 nm und 656,3 nm angegeben.

Sie können nicht finden, wonach Sie suchen? Zurück zu unserer vollständigen Liste der Anwendungen >>

Empfohlene Messgeräte

ATR L - Abbe-Refraktometer

Multi-Wellenlängen-Messungen

Haben Sie eine Frage an uns?

Sprechen Sie uns an.

Services Request