Applikationsberatung

Skalenentwicklung und Referenzmesswerte

Die meisten Stoffe sind messbar. Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach Ihrer spezifischen Messskala und erstellen Referenzmaterial für Ihre gewünschte Anwendung.

Unser langjähriges Fachwissen liegt in unserem forschungsorientierten Ansatz zur Materialanalyse und Charakterisierung von flüssigen Substanzen. Um die richtige Messskala für Ihre Anwendung zu finden, kann unser hauseigenes Team von Ingenieuren Messskalen individuell anpassen. In unserem SCHMIDT + HAENSCH Labor bestimmen wir Brechungsindizes (RI), aber auch spezifischere Messwerte wie die Konzentration gelöster Substanzen und vieles mehr.

Wenn Sie Ihre Anwendung hier nicht finden, sprechen Sie mit uns!

Scientists at laboratory

Bei der Entwicklung einer neuen Messtechnik ist es entscheidend, die richtige Anwendungsskala für Ihr Gerät zu finden. Unser hauseigener Laborservice ermittelt Ihre spezifische Messskala, die dann in Ihr Gerät übersetzt und programmiert wird. Dies gewährleistet langfristig zuverlässige und wiederholbare Messungen.



Die Dichte von Flüssigkeiten wird in einer Vielzahl von Anwendungen genutzt. SCHMIDT + HAENSCH bietet die präzise Bestimmung der Flüssigkeitsdichte bei einer bestimmten Temperatur als Dienstleistung für unsere Kunden an. Für Ihre interne Messwertvalidierung und Überprüfung erstellen wir temperaturunabhängiges Referenzmaterial für Ihre Dichtemessgeräte. Dies ist immer ein nützliches Wartungsinstrument, um zu überprüfen, ob Ihre Geräte noch korrekt arbeiten. Außerdem können wir Ihre eigenen Proben messen, um Ihre Messergebnisse zu validieren.

Auf Wunsch und je nach Wellenlänge kann SCHMIDT + HAENSCH Ihre Proben mit einem Referenzpolarimeter vermessen. Dieser Service hilft Ihnen herauszufinden, welches Polarimeter für Ihre Bedürfnisse geeignet ist und welche Drehwinkel oder optischen Aktivitäten Sie erwarten können. Wenn Sie bereits ein oder mehrere Polarimeter im Einsatz haben, können Sie Ihr Gerät mit Messergebnissen von SCHMIDT + HAENSCH kontrollieren.



Wir bieten zwei Methoden der Farbbestimmung von Flüssigkeiten an: Spektrophotometrie und Kolorimetrie. Mit diesen Methoden können Proben chemischer Substanzen analysiert und Farben von Getränken, Kosmetika und sogar Pharmazeutika objektiv und wiederholt überprüft werden. 
SCHMIDT + HAENSCH kann bei der quantitativen Analyse von Absorption und Transmission einer bestimmten Substanz die lichtabsorbierenden Eigenschaften von Substanzen messen (z.B. Chemie, klinische Anwendungen, industrielle Anwendungen etc.) oder alternativ die Reflexionsfarbe bei einer bestimmten Wellenlänge messen (meist für Zuckeranwendungen).

Der Brechungsindex wird für ein breites Spektrum von Anwendungen genutzt. SCHMIDT + HAENSCH kann als Dienstleistung für unsere Kunden den Brechungsindex bei einer bestimmten Temperatur und Wellenlänge bestimmen. Sie können ein Referenzmaterial für temperaturunabhängige Kontrollen Ihrer Refraktometer generieren, um zu überprüfen, ob Ihre Geräte noch korrekt arbeiten. Außerdem können wir Ihre eigenen Proben messen, um Ihre Messergebnisse zu validieren.

Mit unserem breiten Angebot an anspruchsvollen Analysen von flüssigen und festen Proben steht Ihnen das SCHMIDT + HAENSCH Labor jederzeit zur Verfügung. Sie können die Messergebnisse Ihrer eigenen Proben verifizieren lassen – oder Primärmessungen als Referenzdaten durchführen.



Beantragen Sie eine Applikationsberatung.

Sprechen Sie uns an.

Services Request