Kühlschmierstoffe

Überwachung der Kühlschmierstoffkonzentration

Schmidt + Haensch bietet mit seinen innovativen Prozesssensoren eine industrieerprobte Lösung zur 24/7-Überwachung von Kühlschmierstoffkonzentrationen. Dieses Verfahren gewährleistet nicht nur die Einhaltung der europäischen Sicherheitsstandards des Arbeitsschutzes, sondern wird auch den hohen Anforderungen der Produktion gerecht: Kühlschmierstoffe und Zerspanung haben in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung durchlaufen. Kühlschmierstoffe haben nicht nur die primäre Aufgabe, Werkzeuge zu kühlen und zu schmieren, sondern sie beeinflussen auch die Oberflächenqualität und die Fertigungstoleranzen von Halbfertigprodukten. Als OEM-Partner oder direkter Anwender unserer speziell entwickelten Geräte zur Kühlschmierstoffapplikation können Sie sich auf unsere Kompetenz verlassen.

Was ist der Mehrwert der Kühlschmierstoffanalyse?

    • Optimiertes Management von Kühlschmierstoffen
    • Kosten- und Zeitersparnis durch exakte Nachfüllung des Kühlschmierstoffs
    • Bessere Oberflächenqualität und Fertigungstoleranzen durch 24/7-Echtzeit-Zustandsüberwachung, wodurch niedrigere Fertigungsgrenzen erreicht und eingehalten werden können
    • Vollständig automatisierte Steuerung und Diagnose
    • Umweltfreundliche Nachdosierung
    • Working-time optimization
    • Minimization of errors

Sie können nicht finden, wonach Sie suchen? Zurück zu unserer vollständigen Liste der Anwendungen >>

Empfohlene Messgeräte

iPR-C2

Kompaktes in-line Prozessrefraktometer

iPS CL

Kühlschmierstoff-sensor

Haben Sie eine Frage an uns?

Sprechen Sie uns an.

Services Request