Maissirup - High Fructose Corn Syrup (HFCS)

Bestimmung des Fruktose-Glukose-Verhältnisses

Maissirup mit hohem Fructosegehalt (HFCS) ist ein Süßungsmittel, das aus Maisstärke hergestellt wird. In einem ersten Schritt wird die Stärke durch Enzyme in ihre Glukosemonomere aufgespalten. Anschließend wandelt das Enzym D-Xylose-Isomerase einen Teil der Glukose in Fruktose um, um HFCS herzustellen. Mit Hilfe der Refraktometrie in Kombination mit der Polarimetrie lässt sich das ungefähre Verhältnis von Fruktose und Glukose bestimmen.

Sie können nicht finden, wonach Sie suchen? Zurück zu unserer vollständigen Liste der Anwendungen >>

Empfohlene Messgeräte

No data was found

Haben Sie eine Frage an uns?

Sprechen Sie uns an.

Services Request